Maeng Da Malay Pulver 350g

85,50 EUR

inkl. 9 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Lieferzeit: Sofort

Art.Nr.: PMMD-350

Gewicht: 0.350



 

Seit Kratom ebenfalls bei uns stets geschätzter wird, begeben sich mehrere auf die “Jagd“ nach dem Naturwirkstoffe aus Südostasien. Vor Jahrzehnten hätte man wahrscheinlich noch die lange Reise nach Südostasien antreten müssen, um Kratom kaufen zu können. In der heutigen Zeit ist Kratom kaufen viel leichter. Das liegt neben den Vorteilen der Globalisierung und des World Wide Webs auch an dem erhöhtem Interesse am Kratom. Neben zahlreichen Händlern online, bieten ebenfalls kleine Shops , wie Teeläden Kratom zum Kaufen an.

Erkundigen Sie sich eventuell bei Bekannten, die online  Kratom kaufen. Auch Erfahrungberichte anderer Kunden , welche bereits seit Langem Kratom kaufen, können Sie im Netz nutzen. Hat ein Anbieter zahlreiche negative Bewertungen, sollten Sie hier kein Kratom kaufen, wenngleich dieser einen besonders kostengünstigen Preis bietet .

Kratom Anwendung: In der Traditionsmedizin wurde Kratom zu Tee verkocht


Die südostasiatische Traditionsmedizin verwendete Kratom auf unterschiedlichen Konsumwegen. Frische oder getrocknete Blätter wurden zerkaut, geraucht oder zu Tees und anderen Getränken verarbeitet. Nach etwa zehn Minuten traten bei den meisten Sorten erste Wirkungen ein. Thailändische Arbeiter kauten vor allem frisches Kratom ohne Blattadern. Salz auf dem Laub beugte Verstopfungserscheinungen vor. Der Konsum erfolgte zusammen mit ausreichend Flüssigkeit. Neben Wasser und Kaffee wurde Tee oder auch Sirup dazu konsumiert. Getrocknetes Kratom kaute man wegen seiner zähen Konsistenz eher selten. Das zermahlene oder zu Puder verarbeitete Laub mit warmem Wasser aufzukochen, war in nahezu allen südostasiatischen Herkunftsländern verbreitet. In der traditionellen Medizin stand außerdem gekapselter Puder zur Verfügung, der statt bitterem Geschmack absolute Geschmacksneutralität garantierte. Obgleich die Inhalation von Kratom theoretisch denkbar war, sah die Traditionsmedizin weitestgehend davon ab. Zu den traditionellen Heilanwendungen zählten eher kleine Kügelchen aus Kratom Extrakt, die unzerkaut geschluckt wurden. Extrakt entstand durch das Einkochen frischer oder getrockneter Blätter. Aus dem dabei entstehenden Festharz wurden die Kugeln geschnitten, sobald es abgekühlt war. Menschen der westlichen Gesellschaft, die in der heutigen Zeit Kratom bestellen, stehen die Blätter teils als fertige Extrakte oder schon vorgeformte Kugeln zur Verfügung. In der Traditionsmedizin der meisten Länder blieb trotz Extrakten und Frischblättern der Kratom Tee die reguläre Darreichungsform. Gemische aus gekochtem Kratom und Schwarztee oder Kräutertee maskierten den bitteren Geschmack. Honig oder Zucker wurden beim Konsum zum Süßen hinzugegeben, während Zitronensaft die Wirkung der Alkaloide unterstützte.

 

Kratom als Tee zu trinken ist nur eine Art unter vielen. Auf der Suche nach Kratom könnten Sie deshalb ebenfalls woanders als beim Teehändler fündig werden. Kratom  kaufen können Sie eventuell ebenfalls bei Ihrem Tabakhändler, vorausgesetzt Sie zählen unter die rauchende Bevölkerung und haben einen Tabakladen, denn Kratom kann auch geraucht sowie gekaut werden. An einem Zigaretten- oder Kaufgummiautomaten ist Kratom kaufen allerdings unmöglich. Und wenn Kratom kaufen, weder beim Tee- noch beim Tabakhändler funktioniert , dann können Sie diese wahrscheinlich zurückhaltend darauf hinweisen, dass Sie gerne dort zukünfig Kratom  kaufen wollen oder Sie nutzen doch den Weg über das Web. Hierbei werden Sie generell fündig, wenngleich Sie beim Erwerb  auf die Hochwertigkeit des angepriesenen   Kratoms achten sollten . Nicht alle Kratomhändler verkaufen erstklassige Ware, sondern versuchen vielleicht mit minderer Hochwertigkeit gutes Geld zu verdienen.

Inhalt 350g

Preis pro kg = €244,29

Wir verkaufen unser Kratom ausschließlich zum betrachten und basteln und nicht zum einnehmen.

Parse Time: 0.191s